Sie befinden sich hier://Webdesign für Anwälte
Webdesign für Anwälte2019-03-19T09:15:24+01:00

Webdesign für Anwälte und Kanzleien optimiert

Für Ihre Mandanten zählt der erste Eindruck. Deshalb verbessert ein seriöser und zeitgemäßer Internetauftritt die Außenwirkung Ihrer Kanzlei. Die Kombination von responsive Webdesign für Anwälte mit effektiven Marketing-Maßnahmen führt zu einer deutlichen Steigerung Ihrer Reichweite. Suchmaschinenoptimierung (SEO) unterstützt Sie dabei zahlende Kunden und Mandanten zu gewinnen.

BVDW Mitglied IconZertifiziertes go-digital Beratungsunternehmen IconUnterzeichner des Code of Conduct SEA IconUnterzeichner des Code of Conduct SEO IconeRecht Agentur Partner Icon

Ihre Vorteile auf einen Blick

Neue Mandanten für Ihre Kanzlei zu gewinnen finden Sie schwierig?
Das könnte bald der Vergangenheit angehören. Profitieren Sie von unserer Expertise gleich mehrfach.

Seriöse Außenwirkung und modernes Design

Der Einsatz von responsive Webdesign lässt Ihre Website immer im besten Licht erscheinen. Ganz gleich ob Smartphone, Tablet oder Desktop-PC. Dezente und zeitgemäße Design-Elemente unterstützen die seriöse Wirkung nach außen.

Verbesserte Reichweite und Sichtbarkeit

Zielgruppenorientieres Online-Marketing für Anwälte steigert die Auffindbarkeit Ihrer Kanzlei-Website im Internet. Mit Hilfe von lokaler Suchmaschinenoptimierung generieren Sie mehr Besucher und eine Vielzahl an potenziellen Neukunden für Ihre Kanzlei.

Neue Mandanten und steigender Umsatz

Mit der Nutzung von neuen Marketing-Kanälen haben Sie die Möglichkeit Ihren Umsatz deutlich zu steigern. Ein überzeugendes Webdesign unterstreicht Ihr professionelles und seriöses Auftreten. So machen Sie Besucher Ihrer Website zu neuen Mandanten.

Responsive Webdesign für Anwälte

Die Anzahl der Personen, die mobile Endgeräte nutzen steigt Jahr für Jahr weiter an. Dieser Trend zeigt die Wichtigkeit von mobil optimiertem Design. Durch responsive Webdesign wird Ihre Kanzlei-Website für alle Endgeräte optimiert ausgespielt. Zusätzlich wird sie im mobilen Index von Google gelistet und erzeugt so eine noch größere Reichweite für Sie als Anwalt.

CMS für Benutzbarkeit und Bedienbarkeit

Das WordPress CMS (Content-Management-System) dient als Basis und bietet beste Bedienbarkeit und Administration. Außerdem haben Sie die Möglichkeit kinderleicht Anpassungen an den Inhalten umzusetzen. Profitieren Sie zusätzlich von dezenter Farbgestaltung, einer sinnvollen Anordnung von Design-Elementen und weiteren Best Practices für User Experience (UX) und User Interface (UI).

Suchmaschinenoptimierung für Anwälte

Durch SEO erreichen Sie das Ziel der verbesserten Sichtbarkeit. Top-Platzierungen in den bekanntesten Suchmaschinen garantieren neue Besucher und potenzielle Neukunden für Sie als Anwalt und Ihre Kanzlei. SEO ist in der heutigen Zeit der beste Marketing-Kanal, den Anwälte nutzen können. In Verbindung mit einem hochwertigen Webdesign werden Sie zeitnah spüren, wie rentabel SEO sein kann.

Gezielte AdWords-Kampagnen für Ihre Kanzlei

Webseiten leben von ansprechenden Inhalten und Besuchern. Google Ad-Kampagnen eignen sich bestens, um Besucher zu generieren. Gezielte Google Ad-Kampagnen sind für Rechtsanwälte, vor allem bei neuen Webseiten, von Vorteil. Hier entstehen Synergie-Effekte mit SEO, die nicht zu unterschätzen sind. So lassen sich gute Ergebnisse noch schneller erreichen.

Die drei Phasen der Erstellung von Kanzlei-Webseiten für Rechtsanwälte. Ihre neue Homepage. Hochwertig. Schnell. Zuverlässig.

Bei der Erstellung von Webseiten und Webdesign für Rechtsanwälte schafft die Unterteilung in drei Phasen Übersicht und Transparenz. In enger Zusammenarbeit mit Experten unserer Webagentur für Konzept, Design und Umsetzung entsteht so eine hochwertige Website für Ihre Kanzlei.

Die Programmierung Ihrer neuen Homepage können wir zeitnah angehen. Dabei gehen wir auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein und nutzen unser Fachwissen, um Ihnen den größten Mehrwert zu schaffen. Ihre neue Homepage können Sie im Anschluss ideal für Online-Marketing-Maßnahmen nutzen. Werbekampagnen, Google Werbung und Suchmaschinenoptimierung eignen sich dafür bestens.

Phasen Webdesign für Anwälte

Gezielte Betreuungsleistungen für Ihren Erfolg als Anwalt

Perfekte Betreuung für Ihr erfolgreiches Online-Marketing

Nach Konzeption, Webdesign und Umsetzung wird Ihre Anwalts-Webseite weltweit im Internet aufrufbar sein. Ab diesem Zeitpunkt wird die Betreuung und Überwachung Ihrer Online-Marketing Maßnahmen wichtig. Sind Sie mit Ihrer Homepage als Anwalt auffindbar? Sind die Erfolge von SEO spürbar oder müssen Anpassungen vorgenommen werden? Selbst bei Änderungswünschen an Ihrem Webdesign stehen wir Ihnen als Webagentur zur Seite.

Die Beantwortung häufig gestellter Fragen zum Thema Webdesign für Anwälte

Damit Sie sich als Rechtsanwalt schnell einen Überblick verschaffen können.

Was ist der Mehrwert einer neuen Webseite für Anwalt und Mandant?2019-03-18T21:24:44+01:00

Der Mehrwert besteht vor allem darin, dass Sie Ihre Mandanten zu aktuellen Themen auf dem Laufenden halten können. Dabei ist ganz gleich, welche Geräte zur Ansicht der Anwalts-Webseite genutzt werden. Ihre Besucher profitieren von der Optimierung für mobile Endgeräte. Durch das responsive Webdesign für Anwälte sind Ihre Besucher und Mandanten auch von unterwegs dazu in der Lage, die Informationen Ihrer Homepage einzusehen und zu nutzen.

Ein weiterer Mehrwert ist die Nutzung von Suchmaschinenoptimierung (SEO) zur Gewinnung von Neukunden. Das funktioniert vor allem dann gut, wenn die technische Basis auf dem aktuellen Stand ist. Mobil optimierte und gut strukturierte Seiten werden in den Rankings klar bevorzugt.

Was kostet eine neue Website für Anwälte?2019-03-18T21:25:10+01:00

Die Kosten richten sich immer danach, welchen Umfang die Website tatsächlich annimmt. Dafür müssen viele andere Fragen beantwortet werden, wie z.B.:

  • Gibt es ein bestehendes Webdesign oder soll es von Grund auf neu aufgebaut werden?
  • Wird ein Grafiker benötigt?
  • Haben Sie bereits Fotos oder müssen neue Fotos der Kanzlei / Büroräume gemacht werden?
  • Wie viele Unterseiten und Fachgebiete haben Sie?
  • Wollen Sie über die Suchmaschinen lokal gefunden werden?
  • Wollen Sie eine Werbekampagne schalten?
  • Haben Sie Ambitionen Social Media Accounts mit Inhalten zu füllen?

Bei einem Telefonat lassen sich die meisten Fragen schnell klären. Daraus lässt sich dann am gleichen Tag noch ein Angebot ableiten.

Generell lässt sich sagen, dass der Preis für eine Webseite mit neuem Webdesign für Anwälte bei ca. 2500€ beginnt.
Der durchschnittliche Preis für eine neue Anwalts-Homepage liegt bei etwa 3500€.

Was macht eine gute Kanzlei-Website aus?2019-03-18T21:25:34+01:00

Eine gute Kanzlei-Website hebt sich durch Ihre Individualität von den Webseiten anderer Rechtsanwälte ab. Ansprechende Optik, intuitive Bedienbarkeit und einwandfreie Funktionalität sind die Grundvoraussetzungen für eine gute Webseite. Professionell und seriös sollte sie ebenfalls wirken. Das gelingt durch Fotos Ihrer Anwälte und Ihrer Kanzlei. Fachgebiete und Schwerpunkte Ihrer Anwaltstätigkeit müssen schnell zu erkennen und übersichtlich gestaltet sein.

Passt dann noch die Gestaltung zum fachlichen Inhalt, verbessern Sie Ihre Außenwirkung und Reputation.

Ist Suchmaschinenoptimierung für Anwälte sinnvoll?2019-03-18T21:25:59+01:00

Laut einer Umfrage von Statista geben 86% der befragten Unternehmer an, dass Suchmaschinenoptimierung für ihr Unternehmen rentabel ist. Die Anwälte der Konkurrenz schlafen nicht. Deshalb ist es an der Zeit auch im lokalen Umfeld dafür zu sorgen, dass Sie Sichtbarkeit generieren und Top-Platzierungen in den Suchmaschinen erreichen. Wir geben eine klare Empfehlung für SEO als Online-Marketing Kanal.

Kann ich die Inhalte selbst bearbeiten?2019-03-18T21:26:31+01:00

Durch den Einsatz von WordPress als CMS lassen sich die Inhalte Ihrer Webseite kinderleicht editieren. Der große Vorteil liegt in der klaren Trennung von Design und Technik durch das CMS. Große Änderungen am Webdesign müssen dennoch von einem Partner Ihrer Wahl durchgeführt werden.

Wie lange dauert die Erstellung von Webdesign und Website?2019-03-18T21:26:56+01:00

Die Erstellung von Webseite und Webdesign für Anwälte dauert in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen. Je nach Mitarbeit des Kunden. Wir nehmen Ihnen zwar viel Arbeit ab, sind aber dennoch auf Ihre Mitarbeit angewiesen.

Lassen Sie uns zusammen arbeiten

ERZÄHLEN SIE UNS VON IHREM PROJEKT

Wir würden gerne mehr über Ihr Projekt erfahren und Sie bei der Konzeption und der Umsetzung unterstützen.

5,0 rating

Zertifiziertes go-digital Beratungsunternehmen

Autorisiertes Beratungsunternehmen

Bis zu 16.500€ Zuschuss vom Staat

JETZT INFORMIEREN
close-link
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Ok