Eine gute Kanzlei-Website hebt sich durch Ihre Individualität von den Webseiten anderer Rechtsanwälte ab. Ansprechende Optik, intuitive Bedienbarkeit und einwandfreie Funktionalität sind die Grundvoraussetzungen für eine gute Webseite. Professionell und seriös sollte sie ebenfalls wirken. Das gelingt durch Fotos Ihrer Anwälte und Ihrer Kanzlei. Fachgebiete und Schwerpunkte Ihrer Anwaltstätigkeit müssen schnell zu erkennen und übersichtlich gestaltet sein.

Passt dann noch die Gestaltung zum fachlichen Inhalt, verbessern Sie Ihre Außenwirkung und Reputation.